Wir über uns

 

Die Gemeinde Meckenheim mit ihren 3400 Einwohnern und einer Fläche von 15 km² gehört zur Verbandsgemeinde Deidesheim im Landkreis Bad Dürkheim. Der Brandschutz der VG Deidesheim wird durch die Feuerwehren Meckenheim, Niederkirchen und Deidesheim sichergestelllt.

 

Die freiwillige Feuerwehr Meckenheim mit ihren aktiven Feuerwehrleuten ist nicht nur für den örtlichen Brandschutz zuständig, sondern auch für den Katastrophenschutz des Landkreises Bad Dürkheim. Die Feuerwehr Meckenheim übernimmt dabei die Löschzug-Wasser-Komponente (LZW) des Landkreises. Hier für sind vom Bund drei Fahrzeuge in Meckenheim stationiert. (Mehr Infos)

 

Zum Ausrückebereich der Feuerwehr Meckenheim (wie unten zu sehen ist) gehören unter anderem auch rund 20 Aussiedlerhöfe mit insgesamt weit über 200 Saisonarbeiter, zahlreiche Gewerbetriebe davon zwei Schreinereien, KFZ-Werkstätten, Bauunternehmen, etc. Rund um Meckenheim befinden sich sieben Land- und Kreisstraßen die in zwei andere Kreise führen. Zudem gehört Meckenheim zu den größten Agraranbaugebieten in Rheinland-Pfalz.

 

Ausrückebreich der Feuerwehr Meckenheim:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2012 Feuerwehr Meckenheim / Pfalz - Verbandsgemeinde Deidesheim