Jugendfeuerwehr Meckenheim





 

 

Die Jugendfeuerwehr Meckenheim wurde am 21.02.1988 gegründet.

Es war die erste Jugendfeuerwehr in der Verbandsgemeinde Deidesheim und die vierte im Landkreis Bad Dürkheim.

Mit einer Spende des Verbandsbürgermeisters und einer finanziellen Unterstützung durch den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr wurde ein kleiner finanzieller Grundstock gelegt.Im Laufe der Jahre haben sich dann die Jugendlichen selbst immer wieder um die finanziellen Verbesserungen bemüht. So werden regelmäßig Altpapiersammlungen und Tannenbaumsammlungen durchgeführt. Von dem erwirtschafteten Geld werden Ausbildungs- und Ausrüstungsgegenstände beschafft und Freizeiten durchgeführt. Das Programm ist vielfältig beschaffen, wobei auch die Freizeitaktivitäten nicht zu kurz kommen. So werden schon mal ein paar Runden im Hallenbad oder auf der Gokartbahn gedreht, oder nur mal ein Pizza-Essen organisiert und vieles mehr.


Der Jugendfeuerwehrwart der ersten Stunde war Jürgen Schröder. Seine Nachfolge trat Ralf Lukits an, der selbst aus der Jugendfeuerwehr hervorging. Aufgrund eines Umzugs nach Bellheim, gab er das Amt des JFW an Kamerad Stefan Hoffmann ab. Dieser war dann bis zum 01.10.2000 JFW der JF Meckenheim. In seine Fußstapfen trat danach Peter Hoffmann, der bis dato Gerätewart der FFW Meckenheim war, jedoch seinen Wohnsitz nach Friedelsheim verlegte und das Amt des JFW übernahm, um den Kontakt mit seiner alten Heimat und Feuerwehr nicht zu verlieren. Nachdem Peter Hoffmann 2008 in Friedelsheim-Gönnheim das Amt des Wehrführers annahm, nahm sein bisherige Stellvertreter Marko Benz das Jugendfeuerwehrruder in seine Hände. Seine Stellvertreter sind Mario Schneider, Markus Zitt & Sebastian Naß.


Die Jugendfeuerwehr feierte im Jahr 2008 ihr 20 jähriges Jubiläum. Das besondere Jubiläumsbonbon im April 2008 war eine Reise der JF für 5 Tage nach Berlin.

Im Programm standen unter anderem ein Besuch im Bundestag, die Besichtigung des Berliner Feuerwehrmuseums, das Erklimmen des Fernsehturms, ein Werksbesuch bei der Firma Rosenbauer Feuerwehrtechnik uvm. Zurzeit besteht die Jugendfeuerwehr aus 11 Mitgliedern, nachdem schon viele Jugendlichen in den aktiven Dienst übergewechselt sind.

 

 

© 2012 Feuerwehr Meckenheim / Pfalz - Verbandsgemeinde Deidesheim